Zum Hauptinhalt springen

Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement

Um eine ständige Verbesserung der Qualität unserer Laborergebnisse zu erreichen haben wir ein umfassendes Qualitätsmanagementsystem eingeführt. Die regelmäßige Teilnahme an Ringversuchen und die Nutzung eines Beschwerdemanagementsystems zur definierten Bearbeitung von Reklamationen unserer Einsender unterstützen uns bei diesem Verbesserungsprozess.

Aktuell hat das molekulargenetische Labor des Humangenetischen Instituts des Universitätsklinikums Erlangen die Akkreditierung nach der internationalen Norm DIN EN ISO 15189 durch die DAkkS (Deutsche Akkreditierungsstelle) beantragt (ML-13297-07 2020 A1).
 

Ihre Meinung ist uns wichtig

Wie können wir unseren Service für Sie weiter verbessern?

Bei Fragen zu unserem QM-System, Anregungen oder Beschwerden wenden Sie sich bitte an:

Dr. rer. nat. Cornelia Kraus (Laborleitung/QMB)
Cornelia.Kraus(at)uk-erlangen.de

 

Die Liste der Untersuchungen im flexiblen Geltungsbereich finden Sie hier.